Aktuell
07.05.2020 | Pressemitteilung

Vertrag unterzeichnet

Seite Drucken

Gestern unterzeichneten Prof. Dr. Jens M. Schubert, AWO Präsident Wilhelm Schmidt und Bundesvorstandsvorsitzender Wolfgang Stadler im Marie-Juchacz-Raum der AWO Geschäftsstelle in Berlin Schuberts Vertrag. Damit folgt er ab dem 01. Januar 2021 dem derzeitigen Vorsitzenden Wolfgang Stadler in dessen Amt. Bereits ab dem 01.08.2020 wird Jens Schubert beim AWO Bundesverband als Geschäftsführer mit besonderen Aufgaben beginnen, um eine ordnungsgemäße Überleitung zu gewährleisten.

Wilhelm Schmidt, Präsident der Arbeiterwohlfahrt: „Wir haben mit Jens Schubert die richtige Entscheidung für die Nachfolge von Wolfgang Stadler getroffen. Er steht uneingeschränkt für „Echt AWO. Erfahrung für die Zukunft“!“

Prof. Dr. Jens M. Schubert: „Nie war es sichtbarer als heute, wie hoch die Arbeit, die in den Einrichtungen der AWO und der Wohlfahrt insgesamt geleistet wird, zu bewerten ist. Ich freue mich darauf, zusammen mit allen Ehren- und Hauptamtlichen und unseren Mitgliedern, diese Arbeit mit ihrem Platz in der Gesellschaft zu unterstützen.“

Wolfgang Stadler, amtierender Bundesvorstandsvorsitzender: „Mit Jens Schubert haben wir einen Vorstandsvorsitzenden gefunden, der mit seiner Expertise das fachpolitische Profil der AWO weiter stärken wird. Ich freue mich sehr, die Arbeit für den AWO Bundesverband in die Hände dieses Nachfolgers geben zu können.“

Der Jurist Prof. Dr. Jens M. Schubert ist zurzeit Leiter des Bereichs Recht und Rechtspolitik in der Bundesverwaltung der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft ver.di. Er ist ehrenamtlicher Richter am Bundesarbeitsgericht und am Bundessozialgericht und beschäftigt sich u.a. mit den Themen Pflege, Recht der schwerbehinderten Menschen, Entgeltgleichheit, Fragen zu Migration, ALG I und II und Grundrente. Er lehrt und forscht zudem als außerplanmäßiger Professor an der Leuphana Universität Lüneburg, Leuphana Law School.

AWO Präsident Wilhelm Schmidt, der zukünftige Bundesvorstandsvorsitzende Prof. Dr. Jens Schubert und der amtierende AWO Bundesvorstandsvorsitzende Wolfgang Stadler bei der Vertragsunterzeichnung im historischen Zimmer des AWO Bundesverbandes in Berlin.

AWO Präsident Wilhelm Schmidt, der zukünftige Bundesvorstandsvorsitzende Prof. Dr. Jens Schubert und der amtierende AWO Bundesvorstandsvorsitzende Wolfgang Stadler bei der Vertragsunterzeichnung im historischen Zimmer des AWO Bundesverbandes in Berlin.

Empfehlen Sie diese Seite weiter:

Laden...

© 2020 AWO Bundesverband e.V.