Aktuell
27.11.2019 | Veröffentlichung

Broschüre erschienen: AWO aktiv im Quartier – Ehrenamt und Hauptamt – Hand in Hand. Quartiere gemeinsam gestalten.

Seite drucken

Von: Ramona Schoor

Die Erfahrungen, die die beteiligten Projektstandorte des Projekts FaQuar „Entwicklungswerkstatt Fachkräftesicherung in der Altenhilfe durch Quartiersentwicklung“ mit ihren Praxisprojekten im Quartier gemacht haben, sind in der Broschüre „AWO aktiv im Quartier – Ehrenamt und Hauptamt – Hand in Hand. Quartiere gemeinsam gestalten.“ zusammengetragen. Die Sammlung der Beispiele beschreibt die positiven Effekte der Quartiersarbeit und zeigt, wie Quartiersentwicklung gelingen kann. Kombiniert mit allgemeinen Hinweisen zur Bedarfsermittlung, Netzwerkbildung und Finanzierung vermittelt sie einen Überblick über die praktische Arbeit im Quartier.

 

Hintergrund:

Im ESF-geförderten Projekt FaQuar „Entwicklungswerkstatt Fachkräftesicherung in der Altenhilfe durch Quartiersentwicklung“ (September 2016 – August 2019) ging es darum, die Öffnung der stationären Einrichtungen der AWO ins Quartier zu unterstützen und die dafür notwendige Organisationsentwicklung sowie die Qualifizierung der Mitarbeiter*innen zu begleiten. An ausgewählten Modellstandorten wurde exemplarisch die Öffnung der Einrichtungen ins Quartier in einem Praxisprojekt umgesetzt und durch den Bundesverband  begleitet. Vielerorts wurde die praktische Arbeit im Quartier vom Deutschen Hilfswerk gefördert.

 

Die Broschüre können Sie hier downloaden oder auf http://www.awo.org/index.php/awo-shop kostenfrei zzgl. Porto bestellen.

Empfehlen Sie diese Seite weiter:

Laden...

© 2020 AWO Bundesverband e.V.